Mit­glied werden

Alt­shau­ser Tur­ner star­ten mit einem Aus­wärts­sieg gegen die TG Biber­ach II

Im ers­ten Wett­kampf der Sai­son konn­te die Tur­ner­rie­ge des TSV Alt­shau­sen in der Kreis­li­ga Süd über­zeu­gen. Die Mann­schaft war fast kom­plett, ledig­lich Lukas Amann muss­te krank­heits­be­dingt absa­gen und Micha­el Land­tha­ler star­tet mit sei­ner Barren­übung erst beim zwei­ten Wett­kampf. Micha­el Bau­mann turn­te nach zehn­jäh­ri­ger Wett­kampf­pau­se end­lich wie­der an den Rin­gen, am Bar­ren und am Reck. Die Nach­wuchs­tur­ner Ales­san­dro Arlia und Misha Braun waren am Boden, Pau­schen­pferd und an den Rin­gen zu sehen. Für den TSV Alt­shau­sen turn­ten außer­dem Mat­thi­as Hecht (Pau­schen­pferd, Sprung, Bar­ren), Tobi­as Hecht (Boden, Pau­schen­pferd, Sprung, Reck), Tobi­as Hin­ter­s­chitt (Sprung, Bar­ren, Reck), Lukas Rauch (Boden, Rin­ge, Sprung, Bar­ren, Reck) und Simon Stro­bel (alle 6 Geräte).

Am Sams­tag, den 25. Febru­ar 2023 traf der TSV Alt­shau­sen in der Gym­na­si­um­hal­le Bad Wald­see auf die TG Biber­ach II. Gleich am ers­ten Gerät, dem Boden, zeig­ten die Alt­shau­ser Tur­ner star­ke und sau­be­re Übun­gen, bei denen die Biber­acher nicht mit­hal­ten konn­ten. So ging der TSV bereits mit neun Punk­ten Vor­sprung zum Pau­schen­pferd. An die­sem Gerät gab es zwar die eine oder ande­re Unsi­cher­heit beim TSV, den­noch konn­te die Mann­schaft auch hier noch­mal zwei Punk­te gut machen. Nun ging es an die Rin­ge, ins­ge­samt das schwächs­te Gerät der Alt­shau­ser Mann­schaft an die­sem Tag und auch das ein­zi­ge, das die Biber­acher für sich ent­schei­den konn­ten, aller­dings nur mit zwei Punk­ten Vor­sprung vor dem TSV.

Nach der Pau­se ging es wei­ter am Sprung. Bei­de Mann­schaf­ten turn­ten haupt­säch­lich Hand­stand­über­schlä­ge, so dass die Aus­gangs­wer­te ähn­lich waren. Doch die etwas bes­se­re Aus­füh­rung der Alt­shau­ser und der höhe­re Aus­gangs­wert von Simon Stro­bels Tsu­ka­ha­ra gebückt brach­ten dem TSV wei­te­re drei Punk­te Vor­sprung. Am Bar­ren prä­sen­tier­te sich der TSV sou­ve­rän mit sehr star­ken und siche­ren Übun­gen und konn­te so noch­mals zehn Punk­te auf die Biber­acher gut machen. Am Reck zeig­ten die Alt­shau­ser dann noch ein­mal, dass sie in die­sem Wett­kampf nichts mehr her­ge­ben woll­ten und erturn­ten mit ihren sau­be­ren Übun­gen noch ein­mal zwölf Punk­te mehr als die Biber­acher. Am Ende sieg­te der TSV Alt­shau­sen deut­lich mit 259,05 zu 224,90 Punkten. 

Die Tur­ner des TSV Alt­shau­sen bele­gen der­zeit gemein­sam mit dem TV Bar­gau den ers­ten Tabel­len­platz in der Kreis­li­ga Süd. Bei­de Mann­schaf­ten haben bis­her einen Sieg und exakt das glei­che Gerä­te­er­geb­nis. Den drit­ten Tabel­len­platz tei­len sich der TV Fri­din­gen und die TG Biber­ach II. Am kom­men­den Sonn­tag, 05.03.2023 um 15 Uhr fin­det der nächs­te Wett­kampf für die Alt­shau­ser in der Sport­hal­le Alt­shau­sen statt. Hier trifft die Mann­schaft auf den TV Fri­din­gen und möch­te ihre Leis­tung noch ein­mal stei­gern. Die Tur­ner freu­en sich dar­auf, ihre Übun­gen vor hei­mi­schem Publi­kum zu präsentieren.

von Links: Mar­tin Hens­ler (Kam­prich­ter), Tobi­as Hin­ter­s­chitt, Mat­thi­as Hecht, Tobi­as Hecht, Lukas Rauch, Micha­el Bau­mann, Simon Stro­bel, Ales­san­dro Arlia, Misha Braun, Her­bert Pfeif­fer (Betreu­er), Juli­us Schmidts (Kampf­rich­ter) (Foto: Ingo Rösler)

14. Sep­tem­ber 2024
  • Gene­ral­ver­samm­lung TSV Altshausen
    14. Sep­tem­ber 2024  19:0022:00
    Gast­haus Hop­fen Altshausen

6. Okto­ber 2024
  • Tur­nen: Nach­wuchs­li­ga Ober­schwa­ben Kraft- und Beweglichkeit
    6. Okto­ber 2024  10:3019:00
    Sport­hal­le Ailingen

20. Okto­ber 2024
  • Tur­nen: Nach­wuchs­li­ga Ober­schwa­ben Kür­wett­kampf 1
    20. Okto­ber 2024  10:3019:00
    Sport­hal­le Altshausen

10. Novem­ber 2024
  • Tur­nen: Nach­wuchs­li­ga Ober­schwa­ben Kür­wett­kampf 2
    10. Novem­ber 2024  10:3019:00
    Wil­helm-Leger-Hal­le Biberach

7. Dezem­ber 2024
  • Niko­laus­tur­nen
    7. Dezem­ber 2024  15:0018:00
    Turn­hal­le Altshausen

1. März 2025
  • Sport­ler­ball
    1. März 2025  20:0023:59
    Turn­hal­le Altshausen

Kalen­der öffnen