Mit­glied werden

TSV Alt­shau­sen erfolg­reich beim Ober­schwa­ben­cup im Turnen

Am Sams­tag, den 21.01.2023 fand in Ailin­gen der Ober­schwa­ben­cup im Gerät­tur­nen statt, bei dem tra­di­tio­nell eini­ge Mann­schaf­ten aus der Regi­on Ober­schwa­ben gegen­ein­an­der antra­ten. Teil­ge­nom­men haben unter ande­rem auch die Tur­ner des TSV Alt­shau­sen, die zuletzt im Jahr 2019 dort mit­ge­macht haben.

Sel­ten gab es so ein star­kes Feld bei die­sem Wett­kampf. Die Bun­des­li­ga­mann­schaft der TG Wangen/Eisenharz, mit der Simon Stro­bel aus Alt­shau­sen im letz­ten Jahr noch sei­ne Abschluss­sai­son geturnt hat­te, war in vol­ler Beset­zung dabei. Die Tur­ner star­te­ten für die MTG Wan­gen und den TV Eisen­harz. Aber auch die TSG Ailin­gen I war stark besetzt mit Tur­nern aus der Bun­des­li­ga und der Lan­des­li­ga. Dies führ­te dazu, dass die ers­ten 3 Plät­ze für den TSV Alt­shau­sen nahe­zu uner­reich­bar waren.

Doch die Tur­ner des TSV Alt­shau­sen konn­ten sich sehr erfolg­reich im Wett­kampf schla­gen und erreich­ten im Mann­schafts­wett­kampf den vier­ten Platz mit 245,90 Punk­ten. Der TV Eisen­harz (294,20 Punk­te) sicher­te sich den ers­ten Platz, gefolgt von der MTG Wan­gen (289,00 Punk­te) auf dem zwei­ten Platz und der TSG Ailin­gen 1 (272,00 Punk­te) auf dem drit­ten Platz. Die TSG Ailin­gen 2 (171,60) wur­de fünf­ter und die TG Biber­ach (149,40) lan­de­te auf dem sechs­ten Platz.

Für alle Tur­ner, die beim Wett­kampf alle 6 Turn­ge­rä­te geturnt haben, ist auch das Ein­zel­er­geb­nis span­nend. Dort erziel­ten Simon Stro­bel den ach­ten Platz mit 70,80 Punk­ten, Lukas Rauch den 13. Platz mit 60,50 Punk­ten, Lukas Amann den 15. Platz mit 57,30 Punk­ten, Tobi­as Hecht den 16. Platz mit 56,40 Punk­ten und Misha Braun den 21. Platz mit 52,10 Punk­ten. Micha­el Land­tha­ler vom TSV star­te­te, nach vie­len Jah­ren Wett­kampf­pau­se, an sei­nem Para­de­ge­rät Bar­ren und konn­te damit zusätz­lich sei­ne Mann­schaft ver­stär­ken. Ins­ge­samt waren die Ergeb­nis­se beim Ein­zel­wett­kampf aus­ge­spro­chen knapp inner­halb der ers­ten 10 Plät­ze. Am Ende stan­den auf dem Podest aus­schließ­lich Tur­ner der MTG Wan­gen mit Eli­as Ruf auf dem ers­ten Platz, Moritz Mitt­mann auf dem zwei­ten Platz und Manu­el Drech­sel auf dem drit­ten Platz.

Der Ober­schwa­ben­cup dien­te als idea­le Vor­be­rei­tung für die bevor­ste­hen­de Kreis­li­ga des TSV Alt­shau­sen. Erst­mals in der Ver­eins­ge­schich­te star­tet der TSV mit einer akti­ven Män­ner­mann­schaft im Gerät­tur­nen. Der ers­te Wett­kampf der Kreis­li­ga fin­det am 25.02.2023 gegen die TG Biber­ach II in Bad Wald­see statt, gefolgt von einem Heim­wett­kampf in Alt­shau­sen gegen den TV Fri­din­gen am 05.03.2023.

4. Mai 2024
  • Tur­nen: OS-Tur­n­ath­lon Kraft & Beweglichkeit
    4. Mai 2024  10:3018:30
    Sport­hal­le Altshausen

15. Juni 2024
  • Tur­nen: OS-Tur­n­ath­lon Kür­wett­kampf 1
    15. Juni 2024  10:3018:30
    Ebnet­hal­le Wangen

29. Juni 2024
  • Tur­nen: OS-Tur­n­ath­lon Kür­wett­kampf 2
    29. Juni 2024  10:3018:30
    Sport­hal­le Ailingen

6. Okto­ber 2024
  • Tur­nen: Nach­wuchs­li­ga Ober­schwa­ben Kraft- und Beweglichkeit
    6. Okto­ber 2024  10:3019:00
    Sport­hal­le Ailingen

20. Okto­ber 2024
  • Tur­nen: Nach­wuchs­li­ga Ober­schwa­ben Kür­wett­kampf 1
    20. Okto­ber 2024  10:3019:00
    Sport­hal­le Altshausen

10. Novem­ber 2024
  • Tur­nen: Nach­wuchs­li­ga Ober­schwa­ben Kür­wett­kampf 2
    10. Novem­ber 2024  10:3019:00
    Wil­helm-Leger-Hal­le Biberach

7. Dezem­ber 2024
  • Niko­laus­tur­nen
    7. Dezem­ber 2024  15:0017:00
    Turn­hal­le Altshausen

Kalen­der öffnen